Achalmritterschaft Reutlingen e.V. Original-Logo 2011

 

Große Sammelaktion für die Flutopfer in Pakistan am 21. August 2010

 

Wir fördern Kultur & Tourismus in

Baden-Württemberg

 

Spenden für Pakistan

 

Quelle: Reutlinger Wochenblatt 19. August 2010

 

Wir sammeln am 21. August ab 9 Uhr rings um den Marktplatz und die Marienkirche für die Flutopfer in Pakistan. Kurzentschlossene Helfer sind herzlich willkommen. Einfach in mittelalterlicher Gewandung zur Marienkirche oder Marktplatz kommen und sich einteilen lassen.

Wir danken herzlich allen Medien, die uns bei dieser Sammelaktion unterstützen:

Reutlinger Wochenblatt, Reutlinger General-Anzeiger GEA, Schwäbisches Tagblatt, Reutlinger Nachrichten, Südwest Presse, Radio Ton, Hitradio Antenne 1, SWR 4 und den Fernsehsendern RTF1 und dem SWR Stuttgart.

Wir danken auch herzlich der gesamten Stadtverwaltung Reutlingen, die uns diese Sammelaktion für Menschen in Not genehmigt hat.

Den Firmen und dem Einzelhandel in der Wilhelmstraße und darüber hinaus, die auch ihre Beiträge in Geld und Sachspenden dazu gegeben haben und uns gerne unterstützen. Dem Schwäbischen Albverein Ortsgruppe Betzingen, die mit ihrer Volksmusikgruppe vor der Marienkirche ein kleines Benefiz-Konzert für diese Flutopfer geben und dem Deutschen Roten Kreuz. Besonderer Dank gilt denen, die den Flutopfern mit ihrer Geld-und Sachspende helfen, aber auch denen die diese am Samstag den ganzen Tag einsammeln.

Der Achalmritter Frank und Frey zu Reutlingen

Ergebnis der Sammelaktion:

Wir sammelten am 21. August von 9.00 Uhr - 17.30 Uhr rund um den Marktplatz und die Marienkirche.

Weblinks dazu:

 

YouTube Video

http://www.youtube.com/watch?v=r1JDafwjxec

 

Südwest Presse

http://www.swp.de/reutlingen/lokales/reutlingen/art5674,603295 

 

Reutlinger General-Anzeiger

http://www.gea.de/region+reutlingen/reutlingen/heisses+blech+.1516705.htm

 

Stadt Reutlingen

http://www.reutlingen.de/ceasy/modules/cms/main.php5?cPageId=56&view=publish&item=eventDate&id=6578

 

Die Auszählung der 10 Spendendosen im Reutlinger Rathaus ergab 2263,72 €. Dieser Betrag wurde am 24. August noch aufgerundet auf genau

2500,00 €

Diesen gesammelten Betrag werden wir am 1. September 2010 von 20 Uhr - 22 Uhr in einer feierlichen Stunde den Flutopfern (Bündnis Entwicklung hilft...Brot für die Welt....usw.) überreichen. Die Achalmritterschaft Reutlingen, das Deutsche Rote Kreuz und die Volksmusikgruppe des schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Betzingen werden auf der Achalm im Schafstall dabeisein und an der ca. 2 stündigen Feierlichkeit mitwirken. Frau Felsenstein von Brot für die Welt kommt aus Stuttgart und wird direkt von der Arbeit in Pakistan berichten und unseren Scheck entgegennehmen. Im Anschluß können Fragen direkt an Frau Felsenstein gestellt werden.

Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich willkommen.

 

Herzlichen Dank an

Achalm. Hotel & Restaurant GmbH & Co. KG

Insbesondere Familie Dollinger

 

Achalm. Hotel und Restaurant

 

Wir freuen uns sehr, dass doch so viele Menschen gespendet und geholfen haben. Wir danken allen Spendern und Helfer die zusammen einen solch hohen Geldbetrag zusammengetragen haben.

Motto des Abends: Eine Stadt hilft den Flutopfern in Pakistan

Dieses Ergebnis zeigt: Wer helfen will, der kann es auch!

Spontane Hilfe für Pakistan GEA 3. Sept. 2010

Quelle: Reutlinger General-Anzeiger GEA 3. September 2010

 

 

Wir sind Teilnehmer der Initiative HelferHerzen

Der dm-Preis für Engagement

HelferHerzen

http://www.dm.de/cms/servlet/helferherzen/de_homepage/360022/engagements.html